trio albtrieb trio
pünklichkeit & anarchie
w.v.wizlsperger


wechselnde textbeispiele aus den letzten 35 Jahren

 

anno snow

die liedtexte in der reihenfolge ihres erscheinens


02 sommersonett

blaue böen blähn bunte blusen
hände halsab herzwärts hasten
traulich turtelnd tiefer tasten
späte sonne, sorgsarg susn

brennend bahnt platt blutger busen
wandert waidwund weiter westen
möcht mich mannigmündlich mästen
ständig saugend seufzen: susn

ruderboots rasch riemen reißen
bald beine brüste blondes beißen
planckbord braun geplätscher brackt

nachher nachlings nächtlich nackt
tragisch trüb traminer trinken
sündensatt steinselig sinken

und, weil's grad passt – aber außer konkurrenz – das

wintersonett

wolllust, wie tief dein stachel mir im fleische saß
und mir das herz mit seinem süßen gift verdarb
treue schwor ich deinen teufeln bis ins grab
ach, nicht einer meinen schwur nur je vergaß

wollust, dein stachel hat sein gift verloren
und stumpf muß er am müden leib zerbrechen
wüst war der weg, auf den mich drang dein stechen
und eine wüste ward mit jedem schritt geboren

die sucht, die mich zu immer neuem spiel getrieben
die gier zu siegen, die stets nach größ'ren siegen schreit
haben das herz mir, das bedenken, die süßen zweifel ausgeräumt

die hoffnung? nein, die lust starb mir zuletzt!
geblieben sind bilder, die geschichten tragen durch die zeit
auch diese werden bald versinken, bis sie endlich ausgeträumt

 

04 herzlichen dank

herzlichen dank für (kurz: hdf) diesen excellenten kaffee.

hdf dieses resche semmerl. hdf diesen saftigen schinken.
hdf diese hervorragende marmelade. hdf diese schöne zeitung.
hdf diesen zartgeräucherten ziegenkäse. hdf dieses würzige rehpastetchen.
hdf diese natürliche butter. hdf diese weichen eier.
hdf dieses mürbe kipferl. hdf diese beschwingte musik!

großes tschindarassa

herzlichen dank für mein gepflegtes äußeres.
hdf mein weltgewandtes auftreten. hdf meinen erlesenen geschmack.
hdf mein unerschöpfliches konfliktlösungspotenzial. hdf meine soziale kompetenz.
hdf meine souveräne gesprächsführung. hdf meinen untrüglichen instinkt.
hdf meine überdurchschnittlich hohe zielorientierung. hdf meine juristische sorgfalt.
hdf mein feeling für modische trends. hdf meine motivierende vorbildwirkung.
hdf mein innovativ dynamisches umfeld!

noch größeres tschindarassa

06 dryander mit der komödiantenbande

joseph von eichendorff

mich brennts an meinen reiseschuhn, fort mit der zeit zu schreiten
was wollen wir agieren nun vor soviel klugen leuten

es hebt das dach sich von dem haus, und die kulissen rühren
und strecken sich zum himmel raus, strom, felder musizieren

und aus den wolken lang es sacht, stellt alles durcheinander
wie sichs kein autor hat gedacht, volk, fürsten und dryander


da gehn die einen müde fort, die andern nahn behende
das alte spiel man spielts so fort und kriegts doch nie zu ende

nicht einer kennt den letzten akt, von allen die da spielen
nur der da droben schlägt den takt, weiß wo das hin will zielen
nur der da droben schlägt den takt, er weiß wohin es zielt …

08 i'm a pillow

i´m a pillow, i´m a pillow, i´m a pillow in the sea
use your phone, i´m at home, call me please i'm so all alone
i'm a desert without sands, an empty bottle in gods own hands
cause my poor boy, my own son, is a mechanic, but he's gone
yes my poor boy, my only son, is a mechanic, but he's gone

was in albuqerque, loved a girl named courtney
fell in oklahoma into the deepest coma, went to amarillo, for a cigarillo
put his shoes on, down in tucson … arizona
he felt very pretty, worked in kansas city, then met jack o´mara, changed to omahaha
bet a battle, in seattle … big lamento, sacramento
san diego, portland, springfield, austin, oakland, tulsa, houston!
between berkeley and denver, he finally found his grandma
and with hair full of henna, they boarded a ship to vienna

and the willows, and the trees, and the deserts and the seas
they cry georgie, georgie please, me send willows, me send trees
'cause i'm a pillow, i'm a pillow, i'm a pillow in the sea
i'm a desert without sands, an empty bottle in gods own hands

i'm a sausage, warmed up twice, i'm a gulasch without spice
i'm a flower grown in rain, i'm a bubble wracked with pain
i'm the blacksmith of gods disgrace, burnin candles on all saviours graves
i'm a pillow, i'm a pillow, i'm a pillow in the sea

yes i'm buried in politeness, steadfast burblin like late nite jazz
i'm a headhunters hat made for springtime, growin floppy and fat in the meantime
i'm the clearwater tombstone revival, i'm the sigh in your eye
when the moon 's full and high, i'm a pillow, i'm a pillow
i'm a pillow in the sea …

11 levko yen

(der mond über der burgruine)

rund die burgen kirschgeblüht
luften menschkleid drin
wein, gebecher, lautensang
zeit geht um so fort

fort geht zeit, viel lange um
kirschverblüht ruin
grabgestrüppt wucht hohe zeit
mondgrein drüber hin

14 anno snow

it came to the worst now, haloodeerow
please stay with me until anno snow

dt. nachdichtung:
den kindern die unschuld, dem seemann die see
du nur bleib bei mir bis anno schnee

 

ganz was andres

es gibt sie noch, die schönen dinge


eins A

es gibt sie noch die schönen dinge!
die goldhaardurchwirkten, schwerelosen wolkenstores
mit modisch frechen karoapplikationen.
die falt- und wiederbefüllbare wahlurne für unterwegs
im strapazfähigen etui aus walisischem boxcalfleder.
die europakompatiblen ontarischen entenlockpfeifen
aus dem holz der senegalesischen kanawatueiche
mit zwei unverwechselbar handgetriebenen mundstücken
aus westböhmischem messing.
es gibt sie noch!
die formschönen, in der handhabung jedoch deppensicheren,
in gewohnt solider manier gearbeiteten repetiergewehre
aus dem hause winchester / santa fe.
das noble zurückhaltung zeigende olivgrün, das jetzt gemeinsam mit
einigen stillen brombeertönen angetreten ist,
das trachtenthema aus der viel- und leider oft auch in unpassender weise
zitierten 'verstaubten ecke' zu zerren.
die liebevoll und detailverliebt mit traditschinellen motiven
handbemalten christbaumkugeln aus shang dong,
einer der malerischsten provinzen chinas!
ja, es gibt sie noch!

eins B

oh ja, es gibt sie noch, die schönen dinge:
den winterharten heimdestillator 'bakunin' mit vielen extras und überraschungen,
aus der weltberühmten kolchose 'wenedikt jerofejew' in petuschki.
'rubberjack', der südostaustralische gummistiefel
aus hundert prozent naturkautschuk; mit rahmengenähter sohle,
dreifach gehärteter kappe und gästebett.
den operngucker 'karajans vermächtnis', mit gußeisengehäuse und elfenbeinintarsien;
inkl. zeitlos-elegantem krokoledertäschchen aus artgerechter haltung;
mit tausendjähriger garantie auf alle optischen teile,
gefertigt von musikbegeisterten mistelbacher familienbetrieben.
noch gibt es ihn!
'andenbauer', das überlebensmesser mit siebzehn geheimfunktionen;
aus der selbstverwalteten katholischen produktionsgemeinde paderborn/süd.
'hektor', die titanverstärkte turbolamelle aus dem werk donawitz zwei;
mit auf handgeschöpftem 'papier d´ísere' gedruckter,
grafisch äußerst ansprechend gestalteter selbsteinbauanleitung
in den sprachen französisch und katalanisch;
für jeden steyrtraktor der klasse sieben und darüber.
noch gibt es sie!

eins C

es gibt sie noch, die schönen dinge!
die mehrfachairbags aus unbehandeltem naturleinen; mit bauernhofgarantie!
die handgeschnitzten pantoffel aus duftigem togo-palisander,
mit der magenfreundlichen minussohle für einen gemütlichen winterabend am kamin.
noch gibt es sie!
die das schlichte, simple, einfache, lebensgerechte leben
lebenswert erhaltenden freundschaftsbänder aus handgefärbter kubanischer hanfwolle.
die wattierten und thermosbeschichteten qualitäten,
deren feine granularstrukturen uns an schneekristalle und morgenfrost
im hochalpinen raum erinnern.
den kaltgalvanisierten speckhaken
aus handgehärtetem nordnorwegischen faltstahl; mit namensgravur!
noch gibt es ihn!
den von dem italienischen stardesigner paolo cesare zemmi
handsignierten, spülmaschinenfesten milleniumsmesserblock;
in einer limitierten auflage von eintausend und einem stück.
den in edelweißparfümierter schweizer couvertüre geschwenkten,
grand marnier marinierten und mit mit seidennetzen geernteten
syrischen pistazien repandrierten dänischen persipan.
noch gibt es ihn!

fine

oh ja, es gibt sie noch, die schönen dinge!
die wahrlich schönen guten! die guten wahrlich schönen! die schönen guten waren!